DATENSCHUTZRICHTLINIE

Vertraulichkeit und Sicherheit sind vorrangige Werte für CATENESCOM PRODUCTES, S.L.U. Deswegen verpflichten wir uns, die Privatsphäre des Anwenders jederzeit zu gewährleisten und keine überflüssige Informationen zu erheben. Im Folgenden liefern wir Ihnen alle notwendigen Informationen über unsere Datenschutzrichtlinie im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, die wir erheben. Folgendes wird erklärt:

  • Wer verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer Daten ist.
  • Zu welchen Zwecken diese Daten erhoben werden.
  • Welche die Legitimation für deren Verarbeitung ist.
  • Wie lange sie gespeichert bleiben.
  • An welche Empfänger Ihre Daten übermittelt werden.
  • Welche Rechte Sie haben.

1. Verantwortlicher für die Verarbeitung

CATENESCOM PRODUCTES, SLU (B65430589)
Francesc Puget i Monfort Str, 37
08560 Manlleu, Barcelona, ​​Spanien
E-Mail Addresse: [email protected]

Im Folgenden "Shasèl®", "wir" oder „der Verantwortliche für die Verarbeitung".

2. Personenbezogene Daten

Der Begriff „personenbezogene Daten“ bezieht sich auf alle Informationen oder Daten, die Sie unmittelbar (z.B. Ihr Vorname oder Familienname) oder mittelbar (z.B. Ihr Personalausweis) identifizieren könnten. Personenbezogene Daten umfassen u.a. Informationen wie E-Mail-Adresse, Postanschrift, Handynummer, persönliche Präferenzen und Kaufgewohnheiten oder finanzielle Informationen. Numerische Kennungen wie die IP-Adresse Ihres PCs oder die Mac Adresse Ihres Mobilgeräts sowie die durch Cookies erhaltenen Informationen könnten auch eingeschlossen werden.

Diese Datenschutzrichtlinie umfasst alle personenbezogenen Daten, die von Shasèl® gesammelt und benutzt werden.

Hiermit gewährleistet der Anwender (Sie), dass die angegebenen personenbezogenen Daten zutreffend und genau sind und Sie verpflichten sich, jede beliebige Änderung oder Modifikation mitzuteilen.

Alle Verluste oder Schäden an der Webseite, an dem für die Verarbeitung Verantwortlichen oder an Drittanbietern wegen der Mitteilung falscher, ungenauer oder unvollständiger Informationen in unseren Formularen sind alleinige Verantwortung des Anwenders.

Wir dürfen Ihre Daten u.a. durch unsere Webseite und Formulare erheben oder empfangen. In einigen Fällen stellen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten unmittelbar zur Verfügung (z.B. beim Kauf auf unserer Website oder wenn Sie uns kontaktieren) und in anderen Fällen erheben wir sie (z.B. mit gewissen Cookies, die Ihren Gebrauch von unserer Webseite uns erklären).

3. Zwecke, Legitimation und Vorratsspeicherung der Verarbeitung von Daten, die gesendet werden über:

-KAUFFORMULAR

  • Erhobene personenbezogene Daten: Bei einem Kauf müssen Sie ein Formular mit Ihrem Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und Bankdaten ausfüllen.

Zweck: Die Erhebung von den obengenannten personenbezogenen Daten dient dazu:

  • Eine ordnungsgemäße Dienstleistung anzubieten.
  • Den vereinbarten Kauf- oder Leistungsvertrag durchzuführen.
  • Ihre Bestellungen auszuführen und sie nachzuverfolgen.
  • Ihre Bestellungen zu verwalten und die angekauften Produkte an die angegebene Adresse zu versenden.
  • Die Auszahlung Ihrer Bestellungen zu verwalten.
  • Sie in Bezug auf Aktualisierungen oder informative Mitteilungen hinsichtlich der Funktionen, Produkten oder beauftragten Dienstleistungen zu kontaktieren.
  • Fragen bezüglich Ihrer Bestellungen zu beantworten.
  • Jeden beliebigen Streit im Zusammenhang mit Ihren Einkäufen zu verwalten.
  • Eventuelle Rückgaben nach dem Einkauf zu verwalten.
  • Falls Sie das Annahme-Feld angekreuzt haben, Ihnen unseren Newsletter, informative Mitteilungen, Werbung sowie personalisierte Förderungen unserer Produkte und Dienstleistungen zu senden.

Für Ihre Sicherheit vertraut Shasèl® dem Zahlungssystem mit Kredit- oder Debitkarte durch ein sicheres Zahlungs-Gateway. Die angegebenen Bankdaten werden verschlüsselt und an die Server der Bank übermittelt. Danach werden sie mit dem ausstellenden Bank zur Vermeidung möglicher Betrug und Missbrauch überprüft.

Wir speichern und übermitteln die Daten Ihrer Kredit- und Debitkarten gemäß den wichtigsten internationalen Maßstäben der Vertraulichkeit und Sicherheit.

-KONTAKT FORMULAR

  • Erhobene personenbezogene Daten:E-Mail-Adresse.
  • Zweck:Ihnen ein Mittel zur Verfügung zu stellen, damit Sie uns kontaktieren können und Ihre Anfrage (einschließlich elektronisch, z.B. per E-Mail, SMS, WhatsApp) zu beantworten.
  • Legitimation:Ihre ausdrückliche Zustimmung bei Anforderung von Informationen über unseres Kontaktformular.
  • Vorratsspeicherung:Sobald Ihre Anfrage über unseres Formular oder per E-Mail beantwortet wird, wenn keine andere Verarbeitung entstanden ist.

- VERSENDUNG VON E-MAILS

  • Zweck:Ihre Anforderungen von Informationen zu verwalten und Ihre Anfragen zu beantworten. Bei Erhalt Ihres Lebenslaufs dürfen Ihre personenbezogenen und CV Daten auf unserer Datenbank für die Teilnahme an gegenwärtigen und zukünftigen Auswahlverfahren gespeichert werden.
  • Legitimation:Ihre ausdrückliche Zustimmung bei Anforderung von Informationen über unsere E-Mail-Adresse oder bei Versendung von Daten und Lebenslauf, um an unseren Auswahlverfahren teilzunehmen.
  • Vorratsspeicherung:Sobald Ihre Anfrage per E-Mail beantwortet wird, wenn keine andere Verarbeitung entstanden ist. Bei Erhalt Ihres Lebenslaufs dürfen Ihre Daten höchstens ein Jahr für künftige Auswahlverfahren bewahrt werden.

Einige Ihrer Daten könnten zur Erfüllung unserer gesetzlichen oder regulatorischen Pflichten sowie zur Verwaltung unserer Rechte (z.B. um unsere Klagen vor Gericht geltend zu machen) oder zu statistischen oder historischen Zwecken bewahrt werden.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr brauchen, werden sie aus unseren Systemen und Register gelöscht oder anonymisiert, um deren Identifizierung zu vermeiden.

Verpflichtung, uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen und Folgen, es nicht zu tun.

Die Bereitstellung personenbezogener Daten erfordert ein Mindestalter von 14 Jahren oder gegebenenfalls ausreichende Rechts- und Geschäftsfähigkeit.

Die angeforderten Daten sind erforderlich, um ihre Anträge zu verwalten und/oder die vereinbarten Dienstleistungen zu erbringen. Infolgedessen, wenn Sie sie nicht bereitstellen, können wir Sie weder ordnungsgemäß bedienen noch die beantragte Dienstleistung erbringen.

Jedenfalls behalten wir uns das Recht vor, über die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten und anderer Informationen auf unseren Datenbanken zu entscheiden.

4. Empfänger Ihrer Daten

Die erhobenen personenbezogenen Daten können von Mitarbeitern von Shasèl® auf der Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses für administrative Zwecke verarbeitet werden.

Gleichfalls können Ihre personenbezogenen Daten übermittelt werden an:

  • Bank- oder Finanzinstituten.
  • Logistikdienstleistern, Transport- und Kurierunternehmen.
  • Dritten, die uns helfen, Leads zu verwalten und IT Dienstleistungen bereitzustellen (z.B. Plattformanbieter, Hostingdienstleistung, Wartung und Unterstützung in unseren Datenbanken sowie in unserer Software und Anwendungen, welche Daten über Sie enthalten können).
  • Dritten, die uns helfen, digitale Dienstleistungen, Treueprogramme, Identitätsverwaltung, Bewertungen und Rezensionen, CRM, Web-Analyse und Suchmaschine bereitzustellen.
  • Werbe-, Marketing-, und digitale Medienagenturen, die uns ermöglichen, Werbung, Marketing und Kampagnen anzubieten, um deren Wirksamkeit zu analysieren und Ihr Kontakt und Anfragen zu verwalten.
  • Um der Leistungsfähigkeit willen können Ihre Daten gelegentlich an Dienstleistern übermittelt werden, die sich möglicherweise in den USA oder anderen Ländern oder Gebieten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums befinden. Trotzdem werden wir sicherstellen, dass jede Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten, die wir oder Dritten (an die wir Ihre personenbezogenen Daten übermitteln) durchführen, das geltende Recht einhält.
  • Dritten zur Erfüllung einer gesetzlichen Regelung.

5. Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten

Jeder kann seine Zustimmung jederzeit widerrufen, wenn sie zur Verarbeitung seiner Daten gegeben wurde. In keinem Fall bedingt der Widerruf dieser Zustimmung die Durchführung des Abonnementvertrags oder die früher entstandenen Verhältnisse.

Ebenso können Sie folgende Rechte ausüben:

  • Den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten oder ihre Berichtigung, falls sie ungenau sind, zu verlangen.
  • Ihre Streichung zu beantragen, wenn unter anderem die erhobenen Daten nicht mehr erforderlich sind.
  • Die Begrenzung ihrer Behandlung unter bestimmten Umständen zu verlangen.
  • Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten aus Gründen im Zusammenhang mit ihrer besonderen Situation einzulegen.
  • Die Übertragbarkeit der Daten in den gesetzlich vorgesehenen Fällen zu verlangen.

    Andere Rechte, die von der geltenden Regelung eingeräumt sind.

Wo und wie beantragen Sie Ihre Rechte:Mit einem Schreiben an den Verantwortlichen an seine Postanschrift oder E-Mail-Adresse (gemäß Absatz 1) unter Angabe der Referenz "personenbezogene Daten", der Rechte, die Sie ausüben wollen, und bezüglich welcher personenbezogenen Daten.

Im Falle von Meinungsverschiedenheiten mit dem Unternehmen in Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten können Sie eine Beschwerde bei der spanischen Agentur für Datenschutz (www.agpd.es) einreichen.

6. Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

Mit dem Ziel der Gewährleistung der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten informieren wir Sie, dass wir alle technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen haben, um die Veränderung, den Verlust und Verarbeitungen oder Zugriffe Ihrer angegebenen Daten zu vermeiden.

7. Aktualisierung Ihrer Daten

Damit Ihre personenbezogenen Daten auf dem neuesten Stand halten, sollen Sie uns jede Veränderung mitteilen. Ansonsten werden wir für deren Richtigkeit nicht einstehen.

Wir sind nicht verantwortlich für den Datenschutz personenbezogener Daten, die Sie an Dritte durch die verfügbaren Links auf unserer Webseite bereitstellen könnten.

8. Kontakt

Bei jedem Zweifel oder Bedenken über die Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten behandeln, oder wenn Sie irgendwelche der oben beschriebenen Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected].